Aus dem Familienalbum (18)

Ein Cousin meines Großvaters begann offenbar schon in seiner Jugend zu schimmeln. Seitdem sei er nicht mehr derselbe gewesen. Man habe ihn zwar regelmäßig innerlich und äußerlich mit reiner Essigessenz behandelt, doch das habe seinen Zustand nur für kurze Zeit insoweit gebessert, dass er nicht bei jedem Atemzug eine Wolke Pilzsporen von sich gegeben habe. Seiner geistigen Gesundheit sei diese rustikale Behandlung jedoch nicht bekommen. Erst nachdem er in den Keller verbannt worden sei, habe man festgestellt, dass es sich bei dem Cousin um einen Edelpilz handelte. Die Familie gründete sogleich eine Champignonzucht und wurde stinkreich. Glück muss man haben!

Out of the family album (18)
A cousin of my grandfather evidently began to mold in his youth. He had not been the same since then. Although he was regularly treated internally and externally with pure vinegar essence, this has improved his condition only for a short time so far that he did not give a cloud of fungal spores with every breath. His mental health, however, did not agree with this rustic treatment. Only when he was banished into the cellar, it was found that the cousin was a noble fungus. The family immediately founded a mushroom farm and became filthy rich. You have to have luck!